Art in Paradise Ausstellung

Kunstmuseen in Pattaya Pattaya ist die Heimat einer blühenden Kunstszene. In den letzten Jahren präsentieren hier sowohl moderne als auch traditionelle Künstler mehr und mehr ihre hervorragende Arbeit. Die Kunstmuseen in Pattaya stellen mittlerweile nicht nur die Arbeiten der lokalen Künstlern aus, sondern auch diese von Künstlern aus der Ferne. Eine dieser Galerien ist die “Art in Paradise Ausstellung”. Diese bietet ein einzigartig interaktives Erlebnis, welches es den Gästen ermöglicht, die Werke aus erster Hand zu begutachten und ihnen somit eine größere Wertschätzung entgegen zu bringen. Obwohl einige Besucher der Ausstellung “Kunst in Paradise” durch die doppelte Preisauszeichnung der Eintrittsgelder verärgert sein mögen (150 Baht für Thais, 500 Baht für Ausländer), sollten Sie versuchen zu verstehen, daß diese preisliche Differenz in diesem Land eine gängige Verfahrensweise ist, insbesondere in touristischen Gebieten. Pattaya Kunstwerke Der Bereich “Pattaya Kunst Interaktivität” ist der wohl interessanteste des Museums, welcher es den Besuchern erlaubt, die Gemälde und Kunstwerke aus der Nähe zu betrachten. Die Galerie ist mit fast 6.000 m² sehr groß und die verschiedenen Bereiche haben alle eine separate Stilrichtung. Allerdings ist das übergreifende Thema sicherlich die Idee der optischen Illusion. Es kann Spaß machen, alle Illusionen als Gruppe wahr zu nehmen und danach zu diskutieren, was besonders beliebt bei Familien mit Kindern ist. Natürlich macht es aber auch Spaß, wenn Sie dies als einzelne Person tun! Die “Art in Paradise” Ausstellung ist täglich von 09:00 Uhr bis 21:00 Uhr geöffnet und liegt verkehrsgünstig im Norden von Pattaya. Für diejenigen, die mit einem Songthaew oder Tuk-Tuk dort hin fahren – “Kunst in Paradise” finden Sie direkt neben dem Big C Shopping Center.