Pattaya Langbootrennen

Pattaya Festivals
 
Longboats sind ein einzigartiges Merkmal des nautischen Kultur Thailands , und sie haben seit Jahrhunderten raste entlang des Landes Flüsse und Kanäle . Longboats , manchmal genannt Drachenboote , werden von großen Teams von Ruderern besetzt diese Zeile mit kurzen Ruder in Einklang und schafft ein beeindruckendes Schauspiel der Teamarbeit und Hingabe wie diese Boote durch das Wasser fliegen.
 
In Pattaya können Besucher sehen, gelegentlich longboat Rennsport. Es gibt eine Reihe von kleineren Rennen das ganze Jahr über , aber diese kann hart sein , um herauszufinden, wie sie so durch die jährliche Longboat Racing Festival im November überschattet werden . In diesem Wettbewerb , Ruderer von Pattaya und Umgebung , und manchmal Konkurrenten aus anderen Ländern , rudern ihre Herzen vor einem großen jubelnden Menge .
 
Das Festival natürlich bringt große Mengen an Einheimische und neugierige Besucher , neben vielen Buden und Stände mit Essen, Getränke und Souvenirs. Die Rennen zuletzt ziemlich den ganzen Tag lang, vielleicht so viele Besucher gerne einige Zeit gerade die Rennen zu verbringen und dann sehen die großen Einzelteile zu verkaufen . Besucher können auch die Boote, die immer bereit oder haben hautnah fertig als seine Mannschaft die Boote zu bringen, um am Rand des Wassers ausruhen werden .
 
Der Sport selbst hat Tradition , und die Vorbereitung der Boote und Rennfahrer enthält viele historische Elemente, die das gleiche getan werden heute, wie sie seit Hunderten von Jahren gewesen sein. Die Boote selbst sind aufwendig gestaltet und sorgen für tolle Fotos und geben einem ein besseres Verständnis der Möglichkeiten, alte Siam ist heute noch lebendig .